Cupcakes ohne Mehl

… mit Schokolade, Mandeln und Amaretto

Zutaten:

  • 75 gemahlene Mandeln                     dav
  • 2 EL Kakaopulver
  • 100 g Schokolade
  • 100 g Butter
  • 3 EL Amaretto
  • 125g Zucker
  • 4 Eier
  • Kakao zum Bestreuen

Dazu:

  • 250 ml Sahne
  • 2 EL Amaretto
  • 8 zerbröselte Amarettini

Zucker und Eier schaumig rühren. Kakao und Mandeln vermengen und zur Zucker-Ei-Mischung geben. Schokolade mit der Butter schmelzen, Amaretto unterrühren und zum Teig geben. Den Teig in Papier-Backförmchen oder in eine Backform für Muffins füllen und bei 180° Grad Umluft ca. 20 Minuten backen. Wenn die Muffins abgekühlt sind, mit Kakao bestreuen.

Nun Amaretto zur Sahne geben und schlagen. Die Amaretto-Sahne mit einem Spritzbeutel auf die Muffins geben. Anschließend mit zerbröselten Amarettini bestreuen.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s