Eine Blumenpalette mit Glasmurmeln

… inspiriert von meiner Schwester

Es sieht wahnsinnig schön aus, wenn die Sonne auf die Glasmurmeln scheint!
Die Löcher kannst du mit einer Bohrmaschine bohren. Du musst nur darauf achten, dass du die Löcher nicht zu groß bohrst.
Wenn du deinen Garten einfarbig gestaltet hast, sieht es auch mit einfarbigen Glasmurmeln klasse aus!

Dachschräge im Schlafzimmer

… sitzen im Bett nicht möglich? …Kopfstoßen vorprogrammiert?

Inspiriert von meinem Mann

Dann mach es wie wir!

Du benötigst:

  • Kantholz
  • Schrauben und Bohrmaschine
  • 3 Winkel
  • Laminatreste
  • ggf. Farbe
  • LED Lichtleiste selbstklebend
  • Funksteckdose + Fernbedienung optional

Zieh dein Bett so weit nach vorne, dass du gut im Bett sitzen kannst. Dann misst du Länge und Breite zwischen Bett und Wand. Nun sägst du aus Kantholz drei Teile (oberes Teil waagerecht, linkes Seitenteil, rechtes Seitenteil) zurecht oder lässt es dir im Baumarkt zu sägen. Mit Schrauben fixierst du das Gestell aus Kantholz und befestigst es mit Winkeln an der Wand.

mde

Dann sägst du das Laminat von deinem Fußboden auf die gewünschte Größe und schraubst es oben und an den Seiten auf das Kantholz. Ggf. streichst du die Seitenteile in gewünschter Farbe. Zum Schluss klebst du die LED Leiste auf das Laminat am Rand des Bettes.

dav

Oft ist die Fernbedienung der LED Leiste nicht so gut. Darum empfehlen wir dir eine Funksteckdose zwischenzuschalten.

 

Wenn dir das alles zu schwierig ist oder du keine Zeit hast, kannst du dir auch mit günstigen Regalen helfen oder du schraubst dir mit Winkeln einfach nur ein Brett an die Wand.

 

Badewannen Dekoration

… ein bisschen Licht und schon gute Laune

Dazu benötigst du:

  • ein Brett (z.B. von einer Palette)
  • Deko fürs Brett
  • Heißkleber
  • Teelichter aus Glas
  • künstliche Teelichter mit Timerfunktion (bekommst du z.B. bei QVC, Elambia)

Einfach deine Deko mit Heißkleber auf das Brett kleben auch die Glas Teelichter.

Die Teelichter mit Timerfunktion brennen 5 Stunden und gehen jeden Tag um die gleiche Uhrzeit wieder an.

So kannst du dir entweder abends tolle Stimmung zaubern oder du kannst sie dir für morgens zum Aufstehen einstellen, um die Laune zu erhellen.

mde

 

 

 

Dieser Beitrag enthält Werbung

 

 

 

 

 

Tischlampen-Fuß

… selbst basteln

Dafür benötigst du:

  • Holz
  • Tischlampe von IKEA
  • Leuchtmittel
  • Bohrmaschine
  • Schrauben
  • Deko für Lampenschirm
  • Heißkleber
  • Oberfräse oder Stichsäge
  • Kreissäge
  • Zange

Das Brett sollte nicht dicker als 1,1 cm sein, damit du später die Lampenhalterung reinklemmen kannst.

Lampenschirm mit der Öffnung nach unten auf ein Brett legen, mit einem Stift anzeichnen und mit einer Stichsäge aussägen. Der Lampenschirm hat ca. ein Durchmesser von 19,3 cm. Nun den Kunststoff-Fuß vorsichtig mit einer Zange kaputt brechen, um an den Lampensockel zu kommen. In der Mitte des Brettes bohrst du mit einem großen Bohrer ein Loch ca. 3 cm Durchmesser, damit später der Lampensockel durchpasst.

Mit einer Kreissäge sägst du nun 3 gleiche Stäbe ca. 15 cm lang. Die Enden der Stäbe sägst du nun im Winkel von ca. 25 Grad oben und unten ab. Die Beine schraubst du dann an den Lampenschirm-Boden an.

davmde

Dann kannst du den Lampenschirm wie gewünscht verzieren. Solltest du schwere Deko zum Verzieren nehmen, wie Steine oder Holzstücke, dann klebe sie besser erst auf Filz. Das hält besser. Zum Schluss den Lampensockel durch das Loch stecken und die Halterung aufdrehen. Dann klemmst du die Halterung an das Brett und schraubst sie zu. Leuchtmittel reindrehen und Lampenschirm aufsetzen – fertig!

 

 

 

Dieser Beitrag enthält Werbung

 

Tischdeko

… aus einem Ast

Dafür benötigst du:

  • Ast
  • Heißkleber
  • Material zum Verzieren

Ich mir einen Ast im Wald gesucht und mit Heißkleber Dekoelemente draufgeklebt.

Wenn du magst, kannst du auch noch einen Lichtdraht um den Ast wickeln.

Hängeleuchte selbst gemacht

… mit einem Teelicht aus Holz

Ich bin darauf gekommen eine Hängeleuchte selbst zu machen, weil die Leuchten, die es zu kaufen gibt, optisch nicht zu meiner rustikalen Einrichtung passen. Vielleicht geht es dir auch so? Wie ich das mit Unterstützung meines Mannes gemacht habe, siehst du hier:

Dafür benötigst du:

  • ein Teelicht aus Holz
  • Lampenaufhängung
  • Leuchtmittel
  • Holzleim
  • Bohrmaschine
  • Paketschnurr

74bneu

Das Teelicht aus Holz hat in meinem Fall ein ausgesägtes Herz, was für uns bedeutete, dass wir erst einmal den Boden des Teelichtes raus trennen mussten, um den Boden oben auf die Öffnung des Teelichtes anzubringen. Sonst wäre das Herz falsch herum gewesen.

Dann mussten wir ein Loch in die Mitte des rausgetrennten Bodens bohren. Anschließend mussten wir den Boden mit Holzleim wieder einkleben, das Kabel der Lampenaufhängung durch das Loch ziehen und an den Strom anschließen. Zum Schluss haben wir das Kabel mit Paketschnurr umwickelt.

74a.neuerer

 

Wie findest du es?